Die Umweltdetektive auf Apfelmission


Am Montag (10.10.2016) durften die Umweltdetektive in der Obstbaumwiese von Familie Eckart Äpfel einsammeln. Vielen Dank, Familie Eckart!

 

Ganz schön schleppen mussten alle, um die Säcke mit mehr als 200 Kg Äpfeln im Auto zu
verfrachten. Viele Eltern hatten sich Zeit genommen und begleiteten die Kinder ins
Mosthaus nach Wilhelmsdorf.

 

Auch hier hieß es wieder Säcke und Kisten schleppen. Natürlich wurde zwischendurch einmal probiert. Lecker!

 

Um 15.00 Uhr waren die 120 Liter Apfelsaft im Auto verstaut. Wer wissen will, wie der selbstgemachte Saft schmeckt - ab Montag (17.10.2016) verkaufen die Umweltdetektive den Becher Saft zu je 20 Cent in der Schule.

 

Alle Schülerinnen und Schüler sollen bitte einen eigenen Becher und das Geld in die Schule mitbringen.

Hier finden Sie uns

Grundschule Emskirchen
Schulstraße 1
91448 Emskirchen 

 

Kontakt

Rufen Sie an

 09104/477

 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen