Sponsorenlauf

Zum 5. Mal veranstaltete die Grundschule Emskirchen am Freitag nach Himmelfahrt (10. Mai 2024) bei perfekten Wetterbedingungen einen Sponsorenlauf.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der Mittelschule waren auch am Start.

Die 9. Klasse stellte wie immer die Streckenposten.

Ute Zimmer begrüßte alle Schülerinnen, Schüler, Lehrkräfte und Eltern.

Nachdem alle das eigens gedichtete Lied (Wir laufen für die ganze Welt") mit Unterstützung von Nevio Passaro gesungen hatten, übernahm die Klasse 2a das Aufwärmen. Die Kinder der Klasse 2a machten Übungen vor, die ihre Mitschüler eiftrig nachmachten.

Um 8.30 Uhr starteten dann die Jahrgangsstufen zeitverstetzt. 

Bürgermeisterin Sandra Winkelspecht übernahm wieder die Startschüsse.

Allen Kindern machte das Laufen sichtlich Freude.

Nach einem Kilometer war der Wendepunkt im Wald erreicht.

Das Gummiband konnte aufgenommen werden und schon ging es zurück Richtung Sportgelände.

 

Um 10.10 Uhr starten die Schülerinnen und Schüler zu ihrer letzten Runde.

Viele Kinder erreichten eine beachtliche Kilometeranzahl und erliefen somit eine beachtliche Summe für die Schule und für Sternstunden für Kinder.

Der Elternbeirat versorgte nicht nur die Kinder mit Wienerle/Semmeln, Wasser und Eis.

Auch die vielen Eltern und Großeltern wurden mit Kaffee und Kuchen verwöhnt.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule legten 3004 Kilometer zurück.

Wir bedanken uns bei allen Eltern, Großeltern, Verwandten und Bekannten, die die Kinder als Sponsoren unterstützt haben.

 

Die Kinder erliefen eine unglaubliche Summe: 21.763,55 Euro

(Einige Spenden fehlen noch....)

Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen