Vorlesetag

Ein wichtiges Ziel unseres schulischen Lernens ist es, Begeisterung für das Lesen sowie das Vorlesen zu wecken. Am 19.11.2021 fand der „Bundesweite Vorlesetag“ statt.


Am Dienstag, den 23.11.2021, veranstalteten wir bei uns an der Grundschule zum vierten Mal einen Vorlesetag.


Wir freuen uns sehr, dass wir seit September Seminarschule sind. Das bedeutet, dass die Lehramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter des Grundschulseminars von Kathrin Marhofer viele Ausbildungstage bei uns verbringen.


Daher lasen neben sämtlichen Lehrkräften auch die Seminarteilnehmer vor, sodass 29 Vorleser zur Verfügung standen.


Die Klassen wurden am Vorlesetag nicht gemischt, sondern in zwei (1., 3. und 4. Klassen) bzw. 3 Gruppen (2. Klassen) geteilt.
Da wir sämtliche Räume unseres Schulgebäudes belegten und nicht die Stühle nutzen wollten, brauchte jedes Kind ein Kissen, um es sich auf dem Boden gemütlich zu machen.

 

Erwachsene und Kinder waren sich einig, dass dies wieder eine gelungene Aktion war.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen