Der Ausflug zur Gemeinde nach Hagenbüchach

Heute (02.10.2019) sind wir mit dem Zug nach Hagenbüchach gefahren. Die Fahrt hat nur ca. drei Minuten gedauert. Schließlich kamen wir an. Danach gingen wir zu Fuß bis zum Rathaus. Als wir ankamen fragten wir den Bürgermeister David Schneider verschiedene Fragen. Meine Frage war: „Wie viele Häuser werden jährlich gebaut?“ Danach dürften wir was trinken. Später zeigte uns Herr Schneider noch verschiedene Räume. Zum Schluss sind wir wieder mit dem Zug in die Schule gefahren.

  • Semir, 4b

 

Wir sind von Emskirchen mit dem Zug nach Hagenbüchach gefahren. Als wir angekommen sind, sind wir los zum Rathaus in Hagenbüchach gelaufen. Dann, als wir da waren, haben wir uns in den Sitzungssaal gesetzt und dort hat uns der Bürgermeister David Schneider alle unsere Fragen beantwortet und uns dazu etwas erzählt. Als wir fertig waren, hat er uns im Rathaus herumgeführt und uns den Angestellten vorgestellt. Außerdem hat er uns Baupläne gezeigt. Die Baupläne wurden in einem feuersicheren Raum aufbewahrt. Danach sind wir in den Sitzungssaal zurückgegangen und haben uns bedankt. Wir haben unsere Rucksäcke aufgesetzt und sind aus dem Rathaus gegangen, um nochmal danke und tschüss zu sagen. Dann haben wir uns auf den Weg zum Zug gemacht. Als wir beim Bahnhof angekommen sind, mussten wir warten, bis der Zug kommt und deswegen haben wir etwas gegessen. Als endlich der Zug kam, sind wir eingestiegen und zur Schule zurückgefahren.

  • Sania, 4b

Die 4c beim Bürgermeister Kempe in Emskirchen

Am Dienstag (15.10.2019) waren wir beim Bürgermeister. Anschließend zeigte er uns das Rathaus, dann sind wir in den Sitzungsaal gegangen. Wir haben viele Fragen gestellt. Er hat uns alle Fragen beantwortet und er hat uns in das goldene Buch reingeschrieben. Oft haben wir gedacht ,dass er gleich weint, weil er bei der nächsten Wahl nicht mehr mitmachen darf und er gerne noch weitere sechs Jahre Bürgermeister wäre. Danach haben wir Brezen und einen Beutel vom Bürgermeister bekommen.

Es hat uns sehr gut gefallen!

 

Adrian und Milo aus der 4c

Hier finden Sie uns

Grundschule Emskirchen
Schulstraße 1
91448 Emskirchen 

 

Kontakt

Rufen Sie an

 09104/477

 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen