Die 1. Klassen auf dem Bauernhof

Der Ausflug der Klasse 1a zum Bauernhof

 

Am Dienstag, den 14.05. machte sich die Klasse 1a auf den Weg zum Bauernhof der Familie Weghorn nach Oberfembach.

Dort sollten die Kinder im Rahmen des HSU-Unterrichts mehr über das Leben auf dem Bauernhof erfahren. Als sie ankamen, ging es direkt in den Kuhstall. Frau Weghorn erzählte ausführlich über die verschiedenen Pflanzen auf ihren Felden, vom Mais über Weizen, bis hin zum Raps war alles dabei. Danach wurden wir zur Melkmaschine geführt, hier  haben die Kinder alles zum Thema Milch und ihrer Produktion erfahren. Nach kurzem Stopp am Silo und an der Jauchegrube wurden die frisch geborenen Kälbchen betrachtet. Am Schluss zeigte uns die Bäuerin die Herstellung von Butter und der Ausflug wurde mit einem leckeren Butterbrot und einem Glas frischer Milch beendet. Als die Kinder gefragt wurden, was ihnen am besten gefallen hat, wurde euphorisch von allen Seiten gerufen:

„Das Kühe streicheln!“. Das klingt doch nach einem gelungen Schultag. 

 

Wieder in der Schule angekommen, verbreiteten wir hier den Geruch des Bauernhofes. ;-)

Hier finden Sie uns

Grundschule Emskirchen
Schulstraße 1
91448 Emskirchen 

 

Kontakt

Rufen Sie an

 09104/477

 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen