Ich kann kochen - Projekt

 

Ich kann kochen! Ist die größte bundesweite Initiative für praktische Ernährungsbildung von Grundschulkindern. Die Initiative wird gemeinsam von einer Krankenkasse und der Sarah Wiener Stiftung umgesetzt. Die Anschubförderung soll den ausgebildeten Genuss-botschaftern helfen, „Ich kann kochen“ nachhaltig zu etablieren.

 

Nachdem Frau Egermeier die Ausbildung abschloss, beantragten wir die Fördergelder und erhielten zur Freude aller eine Zusage.

 

Frau Egermeier plante einen Projekttag mit allen 280 Kindern. Am Ende sollte ein Picknick aller Kinder im Pausenhof stattfinden.

 

Alle Klassen starteten zunächst mit einer Kräuterverkostung, bei der alle fünf Sinne angeregt werden sollten.

Danach wurden in den 1. und 2. Klassen belegte Brote mit selbst hergestellter Kräuter-butter bestrichen. Die 3. Klassen bereiteten einen Kräuterdip zu und schnitten Gemüse-sticks. Die 4. Klassen machten einen Obstsalat und garnierten ihn mit Zitronenmelisse. Alle Klassen wurden dabei von Eltern unterstützt.

 

Nachdem Frau Egermeier alle Speisen in der Pausenhalle sortiert hatte, konnten die Klassen ihr Essen nehmen und sich ein schattiges Plätzchen im Pausenhof suchen.

 

Vielen Dank allen Lehrkräften und den vielen Eltern, die zum Gelingen dieses besonderen Tages beigetragen haben.

Hier finden Sie uns

Grundschule Emskirchen
Schulstraße 1
91448 Emskirchen 

 

Kontakt

Rufen Sie an

 09104/477

 oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Emskirchen